?

Anleitung zum Kreuzbahnspiel

Baue eine gerade Bahn von der rechten zur linken Spielhälfte, indem du auf die Räder in der Spielmitte klickst bzw tippst.   Versuche, das mit möglichst wenig Spielzügen zu erreichen!

Das ist alles (fürs erste).   Die folgenden Hinweise sind für Spoiler-Liebhaber. Viel mehr Spaß macht es freilich, selber herauszufinden was da passiert.

Einige Hinweise

(1) Die (seltenen) Räder, die in beide Wegrichtungen zeigen, sind nicht spielbar.
(2) Wiederholtes Anklicken bzw tippen desselben Rades führt zum vorherigen Spielstand.
(3) Sämtliche Räder in der Bahnrichtung des gespielten Rades (das gespielte eingeschlossen) stehen still.
(4) Sämtliche Räder in der Bahnrichtung quer zum gespielten Rad (außer dem gespielten selber) wechseln ihre Richtung.
(5) Für Räder außerhalb der obigen Bahnen, betrachte das Parallelogramm das als Eckpunkte dieses und das zu spielenden Rad hat. Falls von den Rädern der vier Parallelogrammecken eine ungerade Anzahl in dieselbe Richtung zeigt, dann steht das betrachtete Rad still.

Es gibt langsame Vorgehensweisen, die stets zum Ziel führen, aber auch schnellere, die manchmal scheitern.
Es ist nicht bekannt, welche Strategie vorzuziehen ist:  finde sie heraus!

//